Ho'oponopono

Die Kraft der Vergebung

Mal Hand auf’s Herz:

Du kannst das, was geschehen ist, nicht mehr ändern – auch wenn du dich noch so sehr anstrengst. Wenn du allerdings ständig in Wut und Zorn, Schmerz und Trauer ständig in der Vergangenheit festhängst und deinen negativen Gefühlen immer wieder neues Futter gibst, bist DU diejenige / derjenige, die / der sich das Leben in der Gegenwart vermiest! Ändern tust du damit nichts – aber auch wirklich gar nichts – an dem, was geschehen ist. Auch ist’s völlig egal, welche Personen daran beteiligt waren: Du ärgerst immer nur DICH! Und nicht die anderen…

Drum ist’s das Beste, mit der Vergangenheit abzuschließen. Wohlgemerkt heißt das nicht, negative Erinnerungen auf einmal toll zu finden oder schlechte Dinge schön zu reden – sehr wohl aber kannst du alles auf dem Konto “Erfahrungen” verbuchen und wieder mehr Platz schaffen für positive Momente in der Gegenwart…

Du hast jederzeit die Wahl – du allein triffst die Entscheidung!

Wenn du genug davon hast, sinnlos deine Energie für die Vergangenheit zu verplempern, dich zu ärgern über Dinge, die du sowieso nicht mehr ändern kannst und frustriert zu sein, dann ist Ho’oponopono genau richtig für dich! 

Ho’oponopono ist ein hawaiianisches Vergebungsritual – eine uralte Heilmethode, mit der du Konflikte lösen kannst, indem du dir selbst und anderen vergeben lernst. Diese Methode kannst du immer dann anwenden, wenn dich etwas stört, wenn dir etwas auf die Nerven geht und wenn jemand deinen roten Knopf drückt…

Viele kleine Alltagsprobleme streichen schon bald die Segel – aber es gibt noch mehr Nebenwirkungen, wenn’ss erst einmal ein festes Ritual geworden ist: Durch den inneren Frieden entsteht ein Flow, in dem sich immer mehr kleine und größere Wunder” zeigen können. Im besten Fall spürst du, wie die neue Energie sich auch im Außen manifestiert und dort die Ereignisse zu formen beginnt. Darum ist Ho’oponopono eine tolle Methode, um eine Vielzahl von Themen wieder in Fluss zu bringen:

  Beziehungsprobleme

  Konflikte in Familie / Beruf

  gesundheitliche Themen

  finanzielle Schwierigkeiten

  und vieles mehr…

Je öfter du dieses Ritual anwendest, umso leichter und harmonischer wird dein Leben.

Es tut mir leid!

Ich vergebe mir!

Ich liebe mich!

DANKE!

Fragst du dich jetzt, ob’s das tatsächlich gewesen sein soll? 

Ich sag dir: Es ist wirklich kaum zu glauben, was diese 4 einfachen Sätze für dein Leben bewirken können.

Ho’ponopono ist Vergebung… – und Vergebung fängt immer bei dir selbst an!

Lass dich überraschen, was alles um dich herum passiert, wenn du mit dir selbst Frieden schließt…

In meinen Ho’oponopono-Events lernst du alles, um diese Methode ganz einfach und erfolgreich in deinen Alltag zu integrieren und so wieder mehr Leichtigkeit in dein Leben zu bringen.

Erlebnistag Ho’oponopono

Samstag, 9. November 2019 / 10:00 – 17:00 Uhr


SINNESRAUM Svenja Lampke
Klippeneckstraße 2, 78628 Rottweil

 
Teilnahmegebühr: 99,44 €
inkl. Unterlagen + Verpflegung

Anmeldung zum Erlebnistag Ho'oponopono

Datum

Freu DU dich auf einen besonderen Erlebnistag – und ich freu mich ganz besonders auf DICH! 

Du hast noch Fragen oder es klappt nicht mit deiner Anmeldung?

Dann melde dich einfach per WhatsApp (0173 / 921 90 57) oder eMail (info@isolde-senn.de) bei mir…

Empfehlungsbonus:

Hey… – ich freu mich natürlich total, wenn du “Werbung” für mich machst! Darum erhältst du für jede Anmeldung, die durch deine Weiterempfehlung bei mir eingeht, einen Nachlass von 10 % auf deine eigene Teilnahmegebühr bzw. eine Gutschrift, die zu einem späteren Zeitpunkt einlösen kannst…

Wo geht’s denn hin? Wo liegt der Sinn?

Das habe ich mich früher oft gefragt – dabei waren spirituelle Themen so weit weg von mir wie das Universum selbst! Oder womöglich doch ganz nah… nur unbewusst? Vor rund 16 Jahren haben mich die damals gesammelten Herausforderungen meines Lebens auf einen neuen Weg gebracht: Auf meinen Weg!