Magische Rauhnächte

Mystischer Übergang vom alten ins neue Jahr

Die Kraft der Rauhnächte ist schon seit Menschengedenken bekannt. Schon bei unseren Vorfahren galten die 12 Tage zwischen dem 24. Dezember und dem 5. Januar als eine ganz besondere Zeit: Sagenumwoben, urtümlich und geheimnisvoll. Sie werden auch die “Zeit außerhalb der Zeit” genannt, in der die Polaritäten ineinander fließen.

Nach altem Volksglauben heißt es, dass in diesen Tagen und Nächten die Tore zur “Anderswelt” dünner sind als in der übrigen Zeit des Jahres und dass sie somit besonders gut geeignet sind, um sich von Altem und Belastendem zu verabschieden und den vielzähligen Möglichkeiten des neuen Jahres zu öffnen. Vor allem die Wunscherfüllung soll in dieser Zeit übrigens ganz besonders gut funktionieren…

In diesen zwölf Tagen spiegeln sich die kommenden zwölf Monate im nächsten Jahr wider: Es wird davon erzählt, dass wir schon jetzt erkennen können, was im nächsten Jahr auf uns zukommt und dass wir vor allem auch so manches abwenden bzw. “löschen” können.

Noch interessanter ist jedoch die Möglichkeit der positiven Beeinflussung...

Traditionell wurde in alten Zeiten in diesen Tagen zwischen den Jahren mit Räuchern und magischen Ritualen versucht, die bösen Geister aus den Häusern zu treiben. Heutzutage wird diese besondere Zeit von vielen genutzt, um ganz bewusst vom alten Jahr Abschied zu nehmen und Kraft und Inspiration fürs neue Jahr zu gewinnen.

Nach alten Erzählungen sollen die Schleier zur Anderswelt  in dieser Zeit des Übergangs vom alten ins neue Jahr ganz besonders dünn sein und uns so die Möglichkeit geben, dir der Kräfte und deiner Verbindung mit der geistigen Welt noch bewusster zu werden.

Das Wichtigste ist jedoch allerdings sicherlich, dass du – unterstützt durch die deutlich spürbar hohe energetische Schwingung in dieser Zeit  dir selbst wieder näher kommen kannst…

Möchtest du…

♥  … alles Negative von dir schütteln und das vergangene Jahr positiv abschließen?

♥  … deine Manifestationskraft stärken und dich positiv ausrichten aufs neue Jahr?

Die magische Kraft dieser besonderen Zeit wirkt noch um ein Vielfaches stärker, wenn du zusammen mit Gleichgesinnten auf der Reise bist..

Darum biete ich dir gleich mehrere Möglichkeiten, diese magische Zeit gemeinsam mit mir und vielen anderen zu zelebrieren!

ONLINE-Workshop Magische Rauhnächte

Mystische Reise vom alten ins neue Jahr…

Seit vielen Jahren reisen wir mit diesem ONLINE-Workshop gemeinsam durch die Zwölften vom alten ins neue Jahr! Und ich freu mich natürlich total drüber, wenn du in diesem Jahr (wieder) dabei bist!

Auch wenn diese gemeinsame Reise sozusagen virtuell stattfindet, bin ich immer live dabei und du hast jederzeit die Möglichkeit, dich mit mir und allen anderen auszutauschen!


Magische Rauhnächte

Erlebnisabend mit
Infos, Ritualen + Meditation

Vorbereitung auf die
magische Zeit der Zwölften

Termin:
Dienstag, 10. Dezember 2019
19:00 – ca. 21:00 Uhr

Kailash Guesthouse
78112 St. Georgen

Teilnahmegebühr:
21,00 €


Magische Rauhnächte

Ritualabend
Die 4. Rauhnacht: Joker-Nacht

Altes verabschieden /
feiern / orakeln / wünschen

Termin:
Samstag, 28. Dezember 2019
18:00 – ca. 21:00 Uhr

Allgäu
genauer Ort wird noch bekannt gegeben

Teilnahmegebühr:
48,00 €


Magische Rauhnächte

Ritualabend im Schwarzwald:
Kraftvoller Jahresabschluss

In diesem Jahr mit einem ganz besonderen Highlight:
Live-Musik mit dem Duo KLANGGESANG

Altes verabschieden / feiern / orakeln / wünschen –
positive Einstimmung für’s neue Jahr!

Termin:
Montag, 30. Dezember 2019 / 18:00 – ca. 22:00 Uhr

Untere Mühle
78126 Königsfeld-Burgberg

Teilnahmegebühr:
57,00 €

Ritualabend Rauhnachtmagie Schweiz

Vorbereitung auf die Nacht der Wunder

Altes verabschieden / feiern / orakeln / wünschen –
Die Nacht der Wunder nutzen…

Termin:
Donnerstag, 2. Januar 2020 / 19:00 – ca. 22:00 Uhr 

Raum 18
CH – 8260 Stein am Rhein 

Teilnahmegebühr:
57,00 CHF

Freu DU dich auf eine ganz besondere Zeit  – und ich freu mich ganz besonders auf DICH! 

Wo geht’s denn hin? Wo liegt der Sinn?

Das habe ich mich früher oft gefragt – dabei waren spirituelle Themen so weit weg von mir wie das Universum selbst! Oder womöglich doch ganz nah… nur unbewusst? Vor rund 16 Jahren haben mich die damals gesammelten Herausforderungen meines Lebens auf einen neuen Weg gebracht: Auf meinen Weg!